Der 2014 von Net Entertainment (NetEnt) auf den Markt gebrachte Jackpot 6000 Automat basiert auf dem klassischen einarmigen Banditen Jackpot 2000, der früher in Skandinavien äußerst gern gespielt wurde. Nach Erscheinen von Jackpot 6000 online wollte nahezu jeder, der in Online Casinos unterwegs war, an diesem Slot spielen.

Viele Spieler sind sogar der Meinung, dass nur ein Jackpot 6000 Casino ein richtiges Online-Casino ist. Bei Jackpot 6000 online geht es um Früchte, Glocken, Sterne und Joker, das Gambling Feature und den Jackpot 6000 Supermeter, mit jeweils noch höheren Gewinnchancen.

Jackpot 6000 Casinos 2017

Wie spielt man Jackpot 6000 Casino?

Das Jackpot 6000 Casino online bietet drei verschiedene Spielebenen. Das Basis- bzw. Hauptspiel, das Kopf-oder-Zahl-Spiel und den Supermeter.

Jackpot 6000 Casino Online Hauptspiel

Im Hauptspiel muss zunächst der Münzeinsatz mit 1, 2, 3, 4, 6, 8 oder 10 Münzen festgelegt werden. Zudem wird der Bareinsatz mit 10 Cent bis zu einem Euro bestimmt. Wer den höchsten Einsatz spielen möchte, kann die MaxBet-Taste anklicken. Der Jackpot 6000 hat fünf starre, nicht veränderbare Gewinnlinien. Der maximale Einsatz beträgt 2 Münzen je Betline, die mit dem gewählten Bareinsatz multipliziert werden, also maximal 10 Euro.

Als Symbole stehen gelbe Zitronen, rote Kirschen, blaue Beeren, goldene Glocken, Sterne und der Joker als “Wild”-Symbol zur Verfügung. Gewonnen wird nur, wenn jeweils drei gleiche Symbole auf einer Betline erscheinen, wobei der Joker alle anderen Symbole ersetzt. Die Symbole haben bei einem Gewinn folgende Münzwerte:

  • Kirschen 20 Münzen
  • Zitronen 20 Münzen
  • Beeren 60 Münzen
  • Glocken 80 Münzen
  • Sterne 100 Münzen
  • Joker 400, 800, 1200, 1600 oder 6.000 Münzen

Den Hauptgewinn von 6.000 Münzen (Jackpot) gibt es, wenn drei Joker in einer Linie erscheinen.

Das Kopf-oder-Zahl-Gambling Feature

Das Kopf-oder-Zahl-Spiel beginnt nach einem Gewinn im Hauptspiel. Hierbei besteht eine 50 % Chance, den gerade erzielten Gewinn zu verdoppeln oder wieder zu verlieren. Dies kann im Gewinnfall sogar noch zweimal wiederholt werden. Wer aussteigen will, kann sich aber auch seinen Münzgewinn auszahlen lassen und zum Hauptspiel zurückkehren oder den Super-Meter-Modus aktivieren.

Bei letzterem wird der Gewinn dann in das Super-Meter-Spiel übertragen.

Das Super-Meter-Spiel im Jackpot Casino online

In das Super-Meter-Spiel kann ein Spieler im Jackpot 6000 Video Slot nur kommen, wenn im Hauptspiel der maximale Einsatz gesetzt wird. In das Spiel gelangt der Spieler, wenn nach einem Gewinn noch einmal der Spin-Knopf gedrückt wird. Der Münzeinsatz verdoppelt sich dann, was natürlich auch zu doppelten Gewinnen führt. Das Super-Meter-Spiel endet, wenn der übertragene Gewinn im Super-Meter aufgebraucht ist oder, wenn sich der Spieler den Saldo auszahlen lässt.

Ein weiterer besonderer Bonus ist, dass bereits mit zwei Joker der Höchstgewinn erzielt werden kann.

Jackpot 6000 Mobile

Um unterwegs Jackpot 6000 online zu spielen, muss niemand zu Hause am Rechner sitzen. Auch vom Smartphone oder Tablet aus können sich Spieler auf Gewinnjagd begeben. Das für die kleinen Smartphones optimierte Spiel heißt Jackpot 6000 Touch. Es läuft auf allen Android- oder Apple-Geräten. In den meisten Fällen muss hierzu auch keine spezielle Casino App herunter geladen werden. Der Jackpot 6000 Slot kann in den meisten Online Casinos auch als Browser-Version über die mobile Webseite der Online-Casinos gespielt werden.

Hier können dann auch Einzahlungen vorgenommen, Gewinne ausgezahlt und Boni sowie Freispiele für den Jackpot 6000 Spielautomat in Anspruch genommen werden. In einigen wenigen Casinos können die Spieler Freispiele für das erstmalige Einzahlen oder Anmelden über ein Mobilgerät erhalten, die dann auch bei Jackpot 6000 Touch genutzt werden können.

Auf einen Blick

  • Bonus Feature: Ja
  • Scatter: Ja
  • Free Spins: Ja

Jackpot 6000 Freispiele

Um an Jackpot 6000 Free Spins zu gelangen, gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Schon bei der Neuanmeldung offerieren viele Online Casinos Freispiele, ohne dass zuvor eine Einzahlung vorgenommen werden muss. Wenn diese im Casino frei einsetzbar sind, kann Jackpot 6000 gratis gespielt werden.

Auch bei der ersten oder späteren Einzahlungen offerieren viele Online-Casinos Freispiele als zusätzlichen Willkommens- oder Treue-Bonus.

Besonderheiten beim Jackpot 6000 Spielautomat

Die Besonderheiten des Jackpot 6000 NetEnt Slots sind das Kopf-oder-Zahl-Spiel als Gambling Feature mit einer 50 % Gewinnsteigerung sowie der Jackpot 6000 Super-Meter mit einer Einsatz- bzw. Gewinnverdopplung und der Möglichkeit, bereits mit zwei Joker auf einer Betline an den Höchstgewinn zu gelangen. Im Hauptspiel beträgt die Ausschüttungsquote bis zu 79,2 %, mit dem Super-Meter kann die Auszahlungsquote sogar auf 98,9 % erhöht werden.

Weiterhin gibt es eine Geschicklichkeits-Stopp-Funktion mit der ein Spin bzw. das Drehen einzelner Walzen sofort beendet werden kann.

Jackpot 6000 kostenlos spielen

Wer Jackpot 6000 kostenlos nutzen möchte, kann die von vielen Online Casinos angebotene Demo-Version Jackpot 6000 Spielautomat, bei der die Spieler einen virtuelles Guthaben erhalten und somit ausführlich und testen können. Oft ist hierzu auch keine vorherige Registrierung notwendig. Weiterhin kann Jackpot 6000 mit Freispiele gespielt werden. Diese erhalten Spieler bei der Registrierung, entweder gleich nach dem ersten Login ohne Einzahlung oder mit der ersten Einzahlung.

Auch wer regelmäßig im Casino spielt, hat bei den meisten Casinos die Chance auf weitere Freispiele, die in Rahmen von Treueprämien oder Promotionen gutgeschrieben werden.

Jackpot 6000 Slot – Tipps und Tricks?

Als Jackpot 6000 Tricks raten Experten erstens immer mit dem höchsten Einsatz zu spielen, da nur so der Jackpot 6000 Supermeter mit der Gewinnverdopplung und der höheren Wahrscheinlichkeit für den Hauptgewinn von 6.000 Münzen nach einem Gewinn erreicht werden kann. Zweitens sollte mit kleinen Einsätzen je Betline gespielt werden, da so bei einem gegebenen Budget mehr Spiele gespielt werden können, sodass eine etwas höhere Wahrscheinlichkeit beim Jackpot 6000 Casino Online besteht.

Viele kleine Gewinne in kurzer Zeit zu realisieren oder zumindest Verluste besser aufzufangen.

Die ungewöhnliche Geschichte des Jackpot 6000 Slot

Alles begann in Norwegen. In vielen Shops gab es früher den Slot Jackpot 2000, ein einarmiger Bandit, der sich großer Beliebtheit erfreute. Im Jahr 2007 wurde das öffentliche Spielen allerdings seitens der Regierung untersagt und die Automaten verschwanden aus den Geschäften. Die Entwickler von NetEnt nahmen die Klagen der Skandinavier zum Anlass, den Jackpot 2000 Slotautomaten im Jahr 2014 als Online-Slot in Form des Jackpot 6000 wieder zu beleben.

Nicht nur zur Freude der Skandinavier. Der Jackpot 6000 erfreute schon bald darauf auch viele Spieler in anderen europäischen Ländern und ist aus vielen Online Casinos nicht mehr wegzudenken. Darüber hinaus stieß NetEnt ein regelrechtes Revival der alten Klassik-Slots an. Kaum ein Casino kann es sich heute erlauben, keine Rubrik mit Klassik-Slots anzubieten.

Fazit

Jackpot 6000 Spielen macht einfach Spaß. Nicht nur wegen der lustigen Früchte-Symbole, sondern wegen der insgesamt hohen Gewinnwahrscheinlichkeit, dem zusätzlichen Kopf-oder-Zahl Gambling Feature und dem Super-Meter-Spiel.

Die Gewinne beim Jackpot 6000 online fallen zwar im Vergleich zu progressiven Jackpots nicht sehr hoch aus, jedoch sind kleine Gewinne recht häufig. Daher hat der Jackpot 6000 Slot die Casino-Welt in kürzester Zeit in seinen Bann gezogen.