Die WM 2018 - alle Infos und Wettanbieter

Die FIFA WM 2018

Die Weltmeisterschaft ist das Großereignis alle vier Jahre. Fußballfans auf der ganzen Welt fiebern dann mit ihrem Land mit. 2018 wird die WM in Russland ausgetragen und auch dieses Jahr werden wieder Unmengen Fußball-Begeisterte aus der ganzen Welt angelockt. Die WM bietet beste Voraussetzungen, um verschiedenste Wetten abzuschließen, was viele Fans nur allzu gerne ausnutzen. Immerhin wird hier die beste Fußballnation der Welt gekürt. Außerdem bietet eine WM eine riesige Auswahl an verschiedenen Wettoptionen, von denen viele schon sehr weit im Voraus platziert werden können. Hier finden Sie alle Informationen zur kommenden WM, den dazugehörigen Spielplan, wo Sie die Spiele mitverfolgen können und weitere interessante Informationen zur kommenden WM.

Wettanbieter zur WM 2018

WER SPIELT IN WELCHER GRUPPE?

Insgesamt acht Gruppen werden bei der WM 2018 zunächst in das Turnier starten. Am Ende der Gruppenphase kommen nur die 2 besten Teams der Gruppe weiter.

Gruppe A:                        Gruppe B:                        Gruppe C:                         Gruppe D:

Russland                              Portugal                               Frankreich                           Argentinien

Saudi-Arabien                    Spanien                                Australien                            Island

Ägypten                               Marokko                              Peru                                       Kroatien

Uruguay                              Iran                                       Dänemark                           Nigeria

Gruppe E:                      Gruppe F:                        Gruppe G:                           Gruppe H:

Brasilien                            Deutschland                       Belgien                                  Polen

Schweiz                              Mexiko                               Panama                                Senegal

Costa Rica                         Schweden                           Tunesien                              Kolumbien

Serbien                              Südkorea                             England                                Japan

KEIN SPIEL DER NATIONALELF VERPASSEN

Bei einer WM finden über vier Wochen 64 Spiele statt. Die Gruppenphase ist nur der Anfang. Hier gibt es den kompletten Spielplan von Deutschland übersichtlich dargestellt:

Auftaktspiel:

Di. 14.06. / 17 Uhr

Russland vs. Saudi-Arabien

Gruppe F – die Gruppe mit Deutschland:

So. 17.06. / 17 Uhr

Deutschland vs. Mexiko

Sa. 23.06. / 20 Uhr

Deutschland vs. Schweden

Mi. 27.06. / 16 Uhr

Mexiko vs. Schweden

Mi. 27.06. / 16 Uhr

Südkorea vs. Deutschland

Achtelfinale – falls Deutschland 2ter in der Gruppenphase wird

Mo. 02.07. / 16 Uhr

Sieger Gruppe E vs. zweiter Gruppe F

Achtelfinale – falls Deutschland gewinnt, was wir natürlich annehmen

Di. 03.07. / 16 Uhr

Sieger Gruppe F vs. Gruppe E

Viertelfinale

Fr- 06.07. / 20 Uhr oder  Sa. 07.07. / 16 Uhr

Sieger Achtelfinale 5/7 vs. Sieger Achtelfinale 6/8

Halbfinale

Di. 10.07. / 20 Uhr oder Mi. 11.07. / 20 Uhr

Sieger Viertelfinale 1/3 vs. Sieger Viertelfinale 2/4

Finale – schaffen wir es erneut Weltmeister zu werden?

15.07. / 17 Uhr

Sieger Halbfinale 1 vs. Sieger Halbfinale 2

WO WERDEN DIE SPIELE ÜBERTRAGEN?

Alle Spiele werden im Free TV bei ARD oder im ZDF übertragen. Beide Sender teilen sich wie gewohnt die Übertragungsrechte . Das Eröffnungsspiel Russland vs. Saudi-Arabien zeigt die ARD. Das erste Gruppenspiel der Deutschen gegen Mexiko wiederum das ZDF, wie auch das letzte Gruppenspiel gegen Südkorea. Das Spiel gegen Schweden zeigt wieder die ARD. Ab dem Achtelfinale wechseln sich die beiden Sender immer ab, wobei das Erste beginnt. Das Endspiel wird im ZDF zu sehen sein. Zusätzlich können Sie alle 64 Spiele in Livestreams über das Internet sehen. Merken können Sie sich hierfür die Sender sportschau.de und sport.zdf.de. Für unterwegs bietet sich die Nutzung der passenden Apps für Android und iOS an. Dort finden Sie sowohl die Sportschau- als auch die ZDF-App.

Die Favoriten auf den Sieg

Natürlich gibt es wie bei jeder WM auch wieder einige Favoriten sowie Underdogs. Zu den Favoriten gehört der Titelverteidiger Deutschland, weshalb die deutschen Fans der WM ganz besonders entgegenfiebern. Weiter zählen auch Brasilien, Spanien und Frankreich zu den favorisierten Teams. Teams, denen der Sieg nicht wirklich zugetraut wird, die aber als Underdog für Aufruhr sorgen können sind England, Portugal und Belgien. Fußball gilt in England als Nationalsport. Die Portugiesen haben zwar eine holprige Qualifikationsrunde hinter sich, gelten aber vor allem wegen des EM Sieges 2016 als Geheimtipp. Belgien war in den letzten Jahren immer ein heißer Tipp auf die vorderen Plätze. Das Team ist jung und kann das Feld bei der WM etwas aufmischen.

So wetten Sie auf die WM 2018

Wenn Sie auf die kommenden Spiele der WM wetten wollen, können Sie sich kinderleicht einen Account bei einem der zahlreichen Wettanbieter anlegen. Sobald Sie registriert sind, können Sie Ihr Wettguthaben aufladen und direkt mit dem Platzieren Ihrer Wetten beginnen. Die Wettanbieter bieten ihren Kunden Top-Quoten sowie besondere Bonusaktionen für das Großevent an.

WETTEN UNTERWEGS? KEIN PROBLEM MIT DEM HANDY CASINO

Zusätzlich können Sie ganz einfach von unterwegs von Smartphone oder Tablet wetten. Sportwettenanbieter haben entweder eine native App zum Download oder eine sogenannte Web-App im Angebot, die einfach über den Browser aufgerufen wird. So müssen Sie nicht einmal mehr in den Wettshop vor Ort laufen, sondern können von überall aus Wetten platzieren. Außerdem haben Sie alle Wetten immer dabei und alle Neuigkeiten direkt auf einen Blick parat, wie zum Beispiel in der Leo Vegas App.

Die bisherigen Überraschungen der WM

Die WM 2018 hatte bereits einige Überraschungen parat. Zuallererst einmal ist Italien das erste Mal seit 1958 nicht bei einer WM dabei – unglaublich! Für deutsche Fans dürfte bei dieser WM vor allem die Streichung von Leroy Sané kurz vor dem Start der WM aus dem Kader eine Überraschung sein. Genauso, dass Manuel Neuer trotz langer Verletzungspause wieder als Nummer 1 im Tor steht und nicht Bernd Leno.

Unsere Wett-Tipps für die WM:

  • Tipps auf Favoriten der WM: Deutschland, Spanien, Brasilien, Frankreich
  • Tipps auf den Torschützenkönig der WM: Lionel Messi, Neymar, Christiano Ronaldo, Timo Werner
  • Tipps auf teaminterne Torschützen: Robert Lewandowski, Lionel Messi, Christiano Ronaldo, Neymar
  • Außenseiter Tipps für den WM Sieger: Ägypten, Peru, Serbien, Schweden
  • Tipp für Einzug ins Finale: Deutschland, Spanien, Brasilien, Frankreich, Belgien, Argentinien

Platzieren Sie gleich eine Gratiswette ohne Einzahlung im NetBet Casino und probieren unsere Wetttips aus.