CasinoWilds Casino

Stärken
  • Übersichtliches Layout
  • Abwechslungsreiches Spielangebot
  • 60 Freispiele
Schwächen
  • Nur Slots und Tischspiele
  • Keine Telefon-Hotline
Fazit

Das CasinoWilds ist ein junges und frisches Online Casino, das viele und qualitativ hochwertige Spiele anbietet. Das interne "Wilds"-System ist interessant und versorgt die Besucher mit regelmäßigen Boni, die über den geringen Willkommensbonus hinwegtrösten. Insgesamt lohn sich der Besuch aufgrund der Auswahl und des direkten Browserspiels.

auf einen Blick

  • Bonus

    200% bis zu 40€

  • Bonus Umsatzbedingungen

    38

  • Software

    Netent Play N Go Logo

  • Zahlungsmethoden

    Neteller Paysafe Skrill Logo Visa

CasinoWilds rating

Bonus

Vormals als Bling City Casino bekannt, lockt jetzt das in CasinoWilds umfirmierte Online Glücksspielangebot der BlingCity Limited neue Spielerinnen und Spieler mit einem vergleichsweise niedrigen CasinoWilds Bonus 2017 von 40 Euro. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt aber dafür bei 20 Euro – und Sie erhalten direkt die 40 Euro und zusätzlich noch 60 Freispiele.

Das Bonusgeld muss dann lediglich 38 Mal eingesetzt werden – eine vergleichsweise niedrige Anforderung. Vergleicht man diesen Ersteinzahlungsbonus mit den Vergünstigungen anderer Online Casinos, erscheinen die CasinoWilds Bonus Bedingungen doch recht zurückhaltend. Nichtsdestotrotz sollte man sich aber ebenfalls darüber klarwerden, dass dieses Casino ein ganz anderes Konzept verfolgt – und Boni nicht nur im Rahmen eines Willkommenspaketes, sondern auch während des täglichen Spiels verteilt werden. Man erhält auf weitere Einzahlungen dann immer einen 25 Prozent Bonus bis zu einer Höchstsumme von 1.000 Euro, ganz ohne CasinoWilds Angebotscode. Genau wie die Free Spins, die hier „Wilds“ genannt werden. Insofern steht man doch ganz gut da, wenn man im Laufe der Zeit die unterschiedlichen Vergünstigungen in Anspruch nimmt. Einen CasinoWilds No Deposit Bonus erhält man hingegen nicht, was angesichts der anderen Angebote auch nicht wirklich negativ auffällt.

Promotionen

Neben den bereits erwähnten Boni und Freispielen gibt es im CasinoWilds Deutschland aber natürlich auch noch einige Sonderaktionen und ein eigenes Loyalty Programm. Während wir für unseren CasinoWilds Test recherchierten, wurde ein sehr attraktives Gewinnspiel veranstaltet – um teilnehmen zu können, musste man lediglich fünf 777 Wilds im eigenen Bonus Dashboard einsammeln.

Als Gewinn winkte eine Reise nach Las Vegas, dem Eldorado aller Glücksspieler. Zwei Personen konnten es sich in der amerikanischen Gambling-Metropole in der Wüste Nevadas sechs Nächte lang gut gehen lassen – und dann mit wahrscheinlich prall gefüllten Taschen den Rückflug antreten. Neben diesem sehr spektakulären Gewinnangebot kümmert sich das CasinoWilds Deutschland aber auch um seine Stammspielerinnen und -spieler. Das Treuprogramm basiert auf den bereits beschriebenen „Wilds“, der Casino-eigenen Währung. Das Prinzip ist relativ einfach: Jeder Einsatz wird mit einer gewissen Zahl von Wilds vergütet. Diese kann man sammeln und wie ein Überraschungs-Ei öffnen – der Inhalt besteht aus Boni und Freispielen für verschiedene Games oder auch Direkt-Gewinnen. Auf diese Weise erhält man ständig Vergünstigungen und steigt auch immer weiter in der Loyalty-Hierarchie auf. Je höher man die VIP-leiter erklommen hat, desto üppiger fallen die Wilds aus. Eine sehr interessante Methode speziell für Highrollers – Spielerinnen und Spieler, die oft und gerne besonders hohe Beträge setzen. Das CasinoWilds Casino verfolgt mit seinem eigenen Weg eine interessante Alternative zu den „herkömmlichen“ Online Casinos.

Spielangebot

Die besten Games der bereits vorgestellten Spieleentwickler finden Sie im CasinoWilds – und immer auch aktuelle Neuheiten, die in der Spiele-Navigation unter dem Menüpunkt „Featured“ zu finden sind. Dieses Beispiel zeigt aber auch sehr nachdrücklich, dass es mit der umfassenden Lokalisierung des ursprünglich englischsprachigen Casinos noch nicht so weit her ist – wann das CasinoWilds Deutsch wirklich fließend spricht, können wir nicht beurteilen, man stößt leider immer wieder auf Menüpunkte, die nur komplett in Englisch verfügbar sind.

Hier möchten wir einen Appel an die Betreiber richten – und hoffen, bei unserem nächsten Besuch eine durchgehend deutschsprachige CasinoWilds Erfahrung machen zu können. Davon abgesehen, erwartet einem im CasinoWilds ein wirklich sehr umfangreiches Spielangebot – allein 40 Tischspiele, darunter zahlreiche Live Casino Angebote warten auf die Gäste. Über die sehr intuitiv bedienbare Games-Navigation kann man sich auch hunderte Slots anzeigen lassen – oder nur die neusten Versionen der sehr beliebten Automatenspiele. Wir haben wirklich eine Vielzahl von brandneuen Top-Spielen der besten Hersteller gefunden, die in anderen Online Casino zum jeweiligen Zeitpunkt noch nicht verfügbar waren – ein echter Pluspunkt. Leider konnten wir nur eine Baccarat-Version ausprobieren, neben den typischen Casino Games waren auch keine eher exotischen Games wie Craps, Keno oder Rubbellose vorhanden. Diese Ergänzungen werden von einigen Spielerinnen und Spielern gerne hin und wieder als Abwechslung aufgerufen – oder von echten Fans Tag und Nacht gespielt.

Software

Die Betreiber dieses Online Casinos setzen auf mehrere renommierte Software- und Game-Entwicklerfirmen – die CasinoWilds Spiele werden unter anderem von NetEnt (vormals Net Entertainment), Betsoft, Play’n’GO und Genii zur Verfügung gestellt. Die Logos dieser Unternehmen findet man im Footer-Bereich der Casino-Webseite – und kann praktischerweise mit einem Klick darauf die Spiele direkt nach den gewünschten Herstellern sortieren. Eine wirklich kundenfreundliche und intuitive Sortiermöglichkeit!

Erfreulich und wahrscheinlich auch dem geringen Alter des CasinoWilds zu verdanken ist die Tatsache, dass alle Games direkt im Browser gespielt werden können – ein separater CasinoWilds Downloads ist nicht notwendig. Dies ist besonders für Mac- und Linux-Fans wichtig zu wissen, denn typische Casino Download Software Lösungen waren bis auf ganz wenige Ausnahmen nur für Windows-basierte Computer verfügbar. Weiterhin kann man alle Games im CasinoWilds kostenlos und ohne Anmeldung ausprobieren. Diese Vorgehensweise empfehlen wir unseren Lesern unbedingt, da man sonst mit das eigene Echtgeld in Lehrgeld verwandelt – nur um sich einen Überblick über die Games-Funktionen zu verschaffen oder die Regeln in der Praxis kennenzulernen. Testen Sie lieber alle Spiele – bis auf das CasinoWilds Live Angebot – ausführlich und ganz in Ruhe, bevor Sie das Risiko eingehen, echtes Geld verlieren zu können. Die erfahrenen und ausgebufften Highrollers haben auch nicht anders angefangen. Im Rahmen der jeweiligen Spiele können Sie dann auch noch zusätzlich Freispiele einsammeln und Ihre Gewinnchancen so deutlich erhöhen.

Mobile

Die Webseite dieses Online Casinos ist natürlich auch auf mobilen Endgeräten verfügbar und voll funktionsfähig. Das CasinoWilds Mobile erlaubt Ihnen natürlich auch, nicht nur zu spielen und zu gewinnen, sondern auch Ein- und Auszahlungen vorzunehmen oder an den jeweils aktuellen Gewinnspielen teilnehmen zu können. Eine eigene CasinoWilds App existiert nicht – weder für iOS noch für Android.

Seit der Weiterentwicklung der Flash- und Java-Plugins zu hochsicheren und absolut vertrauenswürdigen Containern unterschiedlichster Games-Herstellern werden Online Casino Apps eigentlich nur noch von sehr skeptischen oder melancholischen Spielern eingesetzt. Eine echte Notwendigkeit gibt es wirklich nicht mehr. Interessanterweise überwogen auch die für iOS programmierten Apps – ganz im Gegensatz zur „Übermacht“ der Windows-basierten Casino-Softwares für Desktop- oder Laptop-Rechner.

Zahlungsmethoden

In Bezug auf die Möglichkeiten eine CasinoWilds Auszahlung oder Einzahlung vornehmen zu können, bietet der Casino Betreiber die üblichen Zahlungsdienstleister an – neben den bekannten und sehr beliebten Kreditkarten VISA und MasterCard stehen Ihnen aber auch Neteller und Skrill zur Verfügung – diese zwei Optionen können ausschließlich auf Prepaid-Basis genutzt werden, halten aber auch eigene Kreditkarten vor, die wiederum für die entsprechenden Bezahlkanäle eingesetzt werden können.

Zusätzlich befinden sich im Banking-Portfolio des CasinoWilds auch noch so praktische Optionen wie die paysafecard offen – eine auf Wunsch sehr anonyme Möglichkeit, Transaktionen auf Online Glücksspielseiten vorzunehmen, die nicht auf jedem Konto- oder Kreditkartenauszug auftauchen. Wer sich nicht mit den fragenden Blicken von Bankberatern oder Ehepartnern auseinandersetzen will, sollte auf diese Dienstleister setzen. Im Gegensatz zu den allermeisten Online Casinos erhebt das CasinoWilds eine Gebühr von 2,5 Prozent der Einzahlungssumme, wenn diese unter 50 Euro liegt und mit einer Karte vorgenommen wurde – alle anderen Optionen sind dagegen vollkommen kostenlos. Diese Gebühr halten wir für völlig überflüssig – Online Casinos wissen in der Regel sehr genau, wie sie Entgelte der Kartenausgeber umlegen können. Weiterhin ist natürlich auch eine Sofortüberweisungs-Option vorhanden.

Kundenservice

Bei vielen, vergleichsweise jungen Online Casinos wird zwar eine ausgeklügelte Chat-Funktion angeboten – auf eine dauerhaft erreichbare und kostenlose Telefon-Hotline aber verzichtet. So auch hier. Das FAQ ist zwar nicht üppig, aber doch vergleichsweise aussagekräftig, einige Fragen möchten man aber vielleicht dann doch lieber telefonisch besprechen. Der Chat ist von 10 bis 0 Uhr besetzt, aber gerade ältere Spielerinnen und Spieler zählen den Live-Chat nicht zu ihren Lieblings-Kontaktoptionen.

Support

  • E-Mail-Adresse: support@casinowilds.com
  • Live Chat: Ja
  • Kundenservice: Ja
  • FAQ: Ja